Flamco-Wemefa 35 Liter Membran-Druckausdehnungsgefäß Contra-Flex

Auf Lager
SKU
1626
Lieferzeit
2-3 Tage
Sonderangebot 36,50 € Normalpreis 49,39 €
Inkl. 19% MwSt., exkl. Versandkosten

Ausdehnungsgefäss Heizung 35 Liter

Flamco-Wemefa 26333 Membran-Druckausdehnungsgefäß Contra-Flex  35 Liter dient zur druckseitigen Absicherung von geschlossenen Heizungssystemen.

Durch betreiben eines Heizkessels oder wassergeführten Kamineinsatz/ofen oder Solaranlagen wird das Volumen vom Heizungswasser schnell erhöht und beim erkalten der Heizquelle veringert sich das Volumen wieder. Dies führt auf Grund der geringen Dehnungskapazitäten der Rohrmaterialien einer Heizungsanlage dazu, dass sich der Druck des eingeschlossenen Heizungswassers schon bei geringer Temperaturerhöhung sehr stark erhöhen kann. Ohne die zusätzlichen Ausgleichsgefäße kann diese Druckerhöhung zur Zerstörung von Rohrleitungen und Druckbehältern sowie der Heizquelle führen.

Membranausdehnungsgefäße sind mit einer flexiblen Gummimembran ausgerüstet, die Flüssigkeit und von einem Gaspolster trennt, und vermeidet so weitestgehend den Gasübergang in die Flüssigkeit. Bei Erwärmung dehnt sich das Heizungswasser aus und verdichtet das Gaspolster auf der anderen Membranseite. Aufgrund der flexiblen Membran besteht ein Druckausgleich zwischen Flüssigkeit und Gaspolster.

Das richtige Volumen eines Ausdehnungsgefähßes ist einfach zu ermtteln, es beträgt mindestens 10% vom Pufferspeichervolumen. Dies wäre bei einem 1000 Liter Pufferspeicher ein Volumen von 100 Liter. Um sicher zu gehen oder wenn mehrere Heizquellen gemeinsam genutzt werden sollte man mit dem nächst größeren oder mehreren Ausgleichbehältern arbeiten.

Flamco-Wemefa 26333 Membran-Druckausdehnungsgefäß Contra-Flex  35 Liter

  • Membran-Druckausdehnungsgefäß für geschlossene Heizungs Solar- und Kühlanlagen
  • Zulassung gem.EU-Druckgeräterichtlinie 97/23/EG.
  • Ausführung für Wandbefestigung bzw. mit Fußkonstruktion
  • ausgeführt nach DIN 4807
  • Systemanschluss mit Außengewinde-Anschluß 3/4 Zoll
  • außen Kunststoffbeschichtet
  • Membrane nicht tauschbar
  • max. Betriebstemperatur Membrane: 70 °C
  • max. Betriebstemperatur: 120 °C
  • Inhalt 35 Liter
  • Vordruck: 1,5 bar
  • Farbe: weiß
  • Durchmesser: 396mm
  • Max.Betriebsdruck: 3,0 bar
  • Bauhöhe: 450mm
  • Gewicht: 5,6 Kg
Mehr Informationen
Gewicht 5,40 kgs
Lieferzeit 2-3 Tage
EAN Nicht verfügbar
Abmessungen HxBxT (mm) HxØ 450x396 mm
Nennwärmeleistung Nicht verfügbar
Stromanschluss V/Hz Nicht verfügbar
Beschreibung

Flamco-Wemefa 26333 Membran-Druckausdehnungsgefäß Contra-Flex  35 Liter dient zur druckseitigen Absicherung von geschlossenen Heizungssystemen.

Durch betreiben eines Heizkessels oder wassergeführten Kamineinsatz/ofen oder Solaranlagen wird das Volumen vom Heizungswasser schnell erhöht und beim erkalten der Heizquelle veringert sich das Volumen wieder. Dies führt auf Grund der geringen Dehnungskapazitäten der Rohrmaterialien einer Heizungsanlage dazu, dass sich der Druck des eingeschlossenen Heizungswassers schon bei geringer Temperaturerhöhung sehr stark erhöhen kann. Ohne die zusätzlichen Ausgleichsgefäße kann diese Druckerhöhung zur Zerstörung von Rohrleitungen und Druckbehältern sowie der Heizquelle führen.

Membranausdehnungsgefäße sind mit einer flexiblen Gummimembran ausgerüstet, die Flüssigkeit und von einem Gaspolster trennt, und vermeidet so weitestgehend den Gasübergang in die Flüssigkeit. Bei Erwärmung dehnt sich das Heizungswasser aus und verdichtet das Gaspolster auf der anderen Membranseite. Aufgrund der flexiblen Membran besteht ein Druckausgleich zwischen Flüssigkeit und Gaspolster.

Das richtige Volumen eines Ausdehnungsgefähßes ist einfach zu ermtteln, es beträgt mindestens 10% vom Pufferspeichervolumen. Dies wäre bei einem 1000 Liter Pufferspeicher ein Volumen von 100 Liter. Um sicher zu gehen oder wenn mehrere Heizquellen gemeinsam genutzt werden sollte man mit dem nächst größeren oder mehreren Ausgleichbehältern arbeiten.

Flamco-Wemefa 26333 Membran-Druckausdehnungsgefäß Contra-Flex  35 Liter

  • Membran-Druckausdehnungsgefäß für geschlossene Heizungs Solar- und Kühlanlagen
  • Zulassung gem.EU-Druckgeräterichtlinie 97/23/EG.
  • Ausführung für Wandbefestigung bzw. mit Fußkonstruktion
  • ausgeführt nach DIN 4807
  • Systemanschluss mit Außengewinde-Anschluß 3/4 Zoll
  • außen Kunststoffbeschichtet
  • Membrane nicht tauschbar
  • max. Betriebstemperatur Membrane: 70 °C
  • max. Betriebstemperatur: 120 °C
  • Inhalt 35 Liter
  • Vordruck: 1,5 bar
  • Farbe: weiß
  • Durchmesser: 396mm
  • Max.Betriebsdruck: 3,0 bar
  • Bauhöhe: 450mm
  • Gewicht: 5,6 Kg
Eigene Bewertung schreiben
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte Anmelden oder Registrieren
Copyright © 2018 ThermoFlux Deutschland GmbH